Ein Foto – Entstehung und Bearbeitung

Ich möchte Euch bei „Brennweite Welt“ eine neue Rubrik vorstellen: Ein Foto – Entstehung und Bearbeitung. Ein nüchterner Titel, hinter dem aber mehr steckt.

Bisher habe ich fast ausschließlich Alben und Bilderserien gezeigt, die „geernteten Früchte“ aus Urlauben und Foto-Sessions. Das einzelne Foto kam dabei oft zu kurz. Das soll nun anders werden.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.

heißt es im Sprichwort. Aber ohne Worte unterliegt jedes Bild der Interpretation des Betrachters. Eine Industrieruine löst bei dem einen Erinnerungen an eine schweres Arbeitsleben wach, bei einem anderem nur Desinteresse und bei einem dritten neue Inspiration für Fotomotive im Stil des Urban Decay.

Die Interpretation möchte ich auch gar nicht vorweg nehmen, sondern vielmehr die Hintergründe des Fotos aufzeigen. Dazu zählen:

  • der Grund, warum ich hier den Auslöser gedrückt habe
  • der Ort des Motivs
  • die Entstehungsgeschichte des Fotos
  • die Bildbearbeitung im Vorher/Nachher-Vergleich

Hier nun die Bilder der Rubrik:

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.